Stammestanz Tribal Style Dance
Dieser Tanzstil wurde schon in den 70er Jahren in den USA von Jamila Salimpour und ihrer Tanzgruppe Bal Anat gezeigt. Sie gilt als Gründerin dieser Stilrichtung. Weitere Tänzerinnen folgten und ändereten diesen Tanz immer wieder etwas. Schlußendlich setzte sich Carolena mit ihrem ATS American Tribal Style Dance in Deutschland durch und  bis heute gibt es eine große Anhängerinnen Schar dafür. Der ATS wird hauptsächlich improvisiert getanzt. Regeln gibt es allerdings, denn sie sind für die Umsetzung sehr wichtig. Improvisiert bedeutet hier: Schritte, Bewegungen und kleine sowie größere Kombinationen werden erlernt und durch Zeichen erkannt.
..


Neue Kurse

Beginn 12.09.2016

Einsteigerinnen montags 18:30 Uhr
Mittelstufe montags 19:30 Uhr
WO: VHS Siegen
Anmeldung über VHS Siegen
http://www.siegen.de/leben-in-siegen/bildung/volkshochschule-siegen/
0271- 404 3000
weitere Workshops auch ab Sep. 2016

Infos auch über Yasmina 015221908444


Yasmina el Rakkasah

Siegen NRW

Orientalischer Tanz ATS - American Tribal Style


Yasmina el Rakkasah


Melaya

Klassisch


Baladi

yasmina@onlinehome.de


Haselnuss- Peperoni- Pesto

250g gem. Haselnüsse- 4 mittelgroße Tomaten (gehäutet) - 4 Lauchzwiebeln - 2 frische rote Peperoni - Salz - Pfeffer - Knobi -eventuell noch etwas Öl je nach belieben


Hummus

1 Dose Kicherrebsen - 1 Becher Naturjoghurt - Salz - Pfeffer - Knobi